Karl Keules Welt©-DAS etWas andere Satire BLOG

satirisch, nachdenklich, ehrlich, manchmal häufig politisch und sprachlich unkorrekt!

Schlagwort-Archiv: RLP

Der Ring muß leben…

die Sache mit dem Ring läuft, gut Herr Beck (das war ein Witz hahaha), die Geschichte mit der Insolvenz war ja irgendwo vorauszusehen und klar Europa hat an allem Schuld, dabei ist doch „…Rheinland-Pfalz ein Teil von Europa…“, wie Frau Lemke so schön bemerkte. Richtig, gut aufgepasst in Erdkunde, aber dennoch Ergebnis 6, setzen, Klassenziel nicht erreicht.

Fazit: Kurt Beck verkündete heute endgültig seine eigene politische Insolvenz und bemerkte es noch nicht einmal – business as usual…

Die Menschen am Ring und in der Region tun mir richtig leid, die Politik hat hier wieder mehr als versagt, sie hat es richtig versägt.

Bleibt nur zu hoffen, daß jetzt endlich mal Profis das Steuer am Ring übernehmen, denn die Region hat es verdient!

Ist der Ring noch etwas wert, ich sage mal zur Zeit würde ich den symbolischen Euro bieten, vielleicht können ja irgendwelche Russen oder Scheichs den Ring zu einer Oligarchenoase ausbauen und dort hochexclusive BobbyCarRennen veranstalten und die Landesregierung können die Boxenluder geben. Nein das wäre nur die Schreckensvision…

Der Ring muß wieder ein Volksring werden, ganz ohne Gigantomanie und sonstigem Schnörkel…

Die Menschen, die Region, der Ring haben es verdient…

übrigens die Chronik des ganzen Desaters kann man sehr gut hier nachlesen…

Werbeanzeigen

Weyland trifft Keule – Body meets Brain „Ich kann Deine Fresse nicht mehr sehen…“

Hallo liebe Keulengemeinde,

es wurde wieder höchste Zeit für „Weyland trifft Keule – Body meets Brain“ und so geschah es…und jetzt fragt nicht wer Body, wer Brain ist, darüber streiten sich Michael und ich noch…

Was ist los in Deutschland, in Europa, in der Welt?

Warum ist Pofalla auf einmal ein Schimpfwort, warum tut sich die Merkelsche Regierung so schwer mit dem Regieren, wie viele Vertrauensfragen wird Berlusconi noch überleben, wie geht es den Griechen, warum, wann oder überhaupt lebte die FDP und, und, und?

Zu diesen aktuellen Fragen und mehr nahm ich wieder gnadenlos Stellung und teilte aus, was das Zeug hielt.

Dies alles natürlich mit dem bekannten schnoddrigen Unterton von Karl Keule getreu meinem Leitbild:

nachdenklich, satirisch, ehrlich und manchmal häufig politisch inkorrekt

Also seid gespannt und entspannt bei einer geballten Ladung Karl Keule, denn ich weiß, was das Volk denkt.

Mir hat es grossen Spaß gemacht, das Gespräch mit Michael und ich hoffe, euch gefällt es auch.

In diesem Sinne
Karl Keule©

%d Bloggern gefällt das: