Karl Keules Welt©-DAS etWas andere Satire BLOG

satirisch, nachdenklich, ehrlich, manchmal häufig politisch und sprachlich unkorrekt!

Schlagwort-Archiv: maskulin

Inaussichtsteller

Inaussichtsteller
Substantiv, maskulin – Synonym für Politiker. Korrekterweise müßte man von der“in Aussicht stellenden Person“ sprechen. Gemeint sind damit Menschen, die vor den so genannten „Wahlen“ bestimmte Dinge „in Aussicht stellen“, von denen sie wissen oder zu wissen glauben, dass diese Dinge, wenn sie denn kämen, die Wähler (Menschen, die für das auskömmliche Leben der so genannten Inaussichtsteller sehr wichtig sind) dazu veranlassen könnten, genau diesen „Inaussichtsteller“ bzw. seine Partei zu wählen. 

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

J

J
Substantiv, maskulin – rheinische Gottheit.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Dösbaddel

Dösbaddel
Substantiv, maskulin – ist ein dümmlicher, tollpatschiger, langsamer Mensch, meistens männlichen Geschlechts. Bösen Zungen nach wird er häufig in norddeutschen ländlichen Plattgebieten durch Inzucht gezeugt. Dösbaddel weiblichen Geschlechts nennt man Dösbaddelin.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Colateralschaden

Colateralschaden
Substantiv, maskulin – ist ein entstehender schwerer Schaden, der durch übermäßigen gierigen Cola-Genuss ausgelöst wird. Dieser ist nicht unbedingt beabsichtigt und steht nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Ziel der Durstbeseitigung der Aktion des Cola-Verzehrs, wird aber dennoch in Kauf genommen. Der Schden zeigt sich sehr häufig in Massen an Hüftgold bei Frauen bzw. Männern und birgt noch mehr gesundheitliche Risiken in sich.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Hashtag

Hashtag
Susbstantiv, maskulin – ist ein Gedenktag an dem die Kannabis-Kultur gefeiert wird, er findet jährlich am 20. April statt.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

TMS

TMS
Abkürzung für Tippse mit Sack und beschreibt einen Sekretär bzw. Bürohilfskraft männlichen Geschlechts.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Diekmann

Diekmann
Susbstantiv, maskulin – ist seit der Akte Wulff  eine Meßzahl für Moral, Anstand und Pressefreiheit in der Republik.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Berlustconitrieb

Berlustconitrieb
Substantiv, maskulin – Berlustconitrieb ist das Frühlingserwachen des Mannes in der Blüte seiner Arterienverkalkung. Wird auch gerne als Brüderletrieb oder Johannistrieb bezeichnet.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Brüderletrieb

Brüderletrieb
Substantiv, maskulin – Brüderletrieb ist das Frühlingserwachen des Mannes in der Blüte seiner Arterienverkalkung. Wird auch gerne als Johannistrieb oder Berlustconitrieb bezeichnet.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

Johannistrieb

Johannistrieb
Substantiv, maskulin – Johannistrieb ist das Frühlingserwachen des Mannes in der Blüte seiner Arterienverkalkung. Wird auch gerne als Brüderletrieb oder Berlustconitrieb bezeichnet.

Das komplette Wörterbuch findest Du hier.

%d Bloggern gefällt das: