Karl Keules Welt©-DAS etWas andere Satire BLOG

satirisch, nachdenklich, ehrlich, manchmal häufig politisch und sprachlich unkorrekt!

Ein Tweet pro Tag Vol. 138

„…ein dringender Wunsch, eine Bitte, laßt uns ein wenig leiser sein, nachdenken, mitfühlen…das wäre angebracht.“

(Karl Keule)

Ja das wünsche ich mir heute, einen Tag nach der schrecklichen Katastrophe in Duisburg bei der gestrigen Loveparade.
Es sollte ein Tag der Trauer und nicht der lauten Zwischenrufe über schlechte oder gute Berichterstattung sein. Die Forderung nach Aufklärung ist absolut berechtigt und sie muß erfüllt werden. Aber heute sollten die Gefühle und Gedanken bei den Opfern und deren Angehörigen, den Verletzten sein, die hoffentlich bald wieder genesen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Ein Tweet pro Tag Vol. 138

  1. Nicol7410 25. Juli 2010 um 23:19

    Recht hast du. Die Angst, das Leiden und die Qualen der Opfer und der Angehörigen werden zwar angesprochen, rücken aber dennoch leider in den Hintergrund. Aber ich finde, das ist ein grundsätzliches Problem in der heutigen Zeit. Dabei spielt es keine Rolle, ob vor unserer Haustüre eine Tragödie passiert, sich in Krisengebieten Menschen gegenseitig umbringen oder in Afrika Kinder verhungern.
    Der Mensch ist eben ein Herdentier und läuft immer der lautesten Meinung hinterher, in diesem Fall der Forderung einen Schuldigen zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: