Karl Keules Welt©-DAS etWas andere Satire BLOG

satirisch, nachdenklich, ehrlich, manchmal häufig politisch und sprachlich unkorrekt!

Ein Tweet pro Tag Vol. 116

„Die erste Gunst ist Gunst, die zweite schon Verpflichtung.”

(Aus China)

Anmerkung von Karl Keule:

Beim Lesen dieses Artikels kam mir direkt das obige Zitat in den Sinn. Das ich Herrn Westerwelle nicht unbedingt leiden mag, ist wohl keinem verborgen geblieben. Aber in diesem Fall denke ich, er hat sich doch ein wenig zu sehr aus dem Fenster gelehnt. Wenn er seinen Lebensgefährten mit auf Dienstreisen nimmt, mag dieses ja noch nach der Auslegung der Regularien legitim sein. Doch Herr Westerwelle sollte sich besser überlegen, an welchen privaten Auftritten er öffentlich in Erscheinung tritt oder besser im Hintergrund bleiben sollte. Es bleibt sonst ein ganz übler Nachgeschmack hängen und man wartet förmlich auf die neuen Klientelspenden an die FDP. Schließlich ist Herr Westerwelle nicht nur der Aussenminister, sondern auch der Vizekanzler der BRD und sollte sich nicht zum PartyMinister hergeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: